Armiger

From Freimaurer-Wiki
Revision as of 23:01, 8 July 2012 by Oberg (talk | contribs)

Armiger

(Knappe)

wörtlich: Waffenträger, im mittelalterlichen Latein soviel als Knappe, kommt in denjenigen Systemen, welche das Rittertum in die Freimaurerei hinein trugen, mehrfach als Bezeichnung eines besondern Grades vor; so in der Strikten Observanz als 3. Klasse des 6. (Tempelherrn-) Grades in Unterordnung unter den Eques und Sozius. Ähnlich bei den Afrikanischen Bauherren s. d.

bei Lennhoff/Posner

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

Armiger, Knappe, auch Socius ordinis, Novizengrad der Strikten Observanz.

Siehe auch