Credo der amerikanischen Freimaurer

From Freimaurer-Wiki
Revision as of 11:01, 18 March 2019 by Urbantactics (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

Credo der amerikanischen Freimaurer

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)


(Nach einer offiziellen Verlautbarung der Großloge von New York, 1919):

"Unser maurerischer Glaube ist, daß es einen Gott gibt, der der Vater aller Menschen ist, daß die Heilige Schrift eine göttliche Offenbarung darstellt, die für Glauben und Leben Richtschnur und Führung bildet, daß die Menschenseele unsterblich ist, daß der Charakter des Menschen sein Geschick bestimmt, daß die Nächstenliebe, nach der Liebe zu Gott die erste Pflicht des Menschen ist, daß das Gebet als eine Beziehung des Menschen zu Gott wichtig ist. Auf diesem Felsen stehen wir vereint und unentwegt fest... Unseren alten Gesetzen gemäß kann nicht nur kein Atheist zum Maurer gemacht werden, es darf auch kein Atheist unsere Logen betreten."

Siehe auch