Augusta zur goldenen Krone

From Freimaurer-Wiki
Revision as of 12:11, 29 March 2019 by Urbantactics (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

Augusta zur goldenen Krone

Quelle: Geschichte der Großen National-Mutter-Loge der Preußischen Staaten genannt zu den drei Weltkugeln, von Franz August v Etzel, Berlin 1867


In Stargard in Pommern bestanden seit 1774 zwei Logen. Die eine Loge "Augusta zur goldenen Krone" gehörte zur Großen National-Mutter-Loge der Preussischen Staaten genannt zu den drei Weltkugeln, die andere Loge "Zum Schilde" gehörte zur Großen Landesloge von Deutschland.

Beide Logen beschlossen ihre Archive und ihre Arbeit zu beenden und eine neue gemeinsame Loge zu gründen. Das geschah am 8. März 1805. Die neue Loge hieß: "Julius zur Eintracht" unter dem Patent der Großen National-Mutter-Loge.

Siehe auch