Masonische Gräber: Ein Spaziergang in Lissabon

From Freimaurer-Wiki
Revision as of 21:32, 4 October 2023 by Rudirabe37 (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

Ort: Der „Cemitério dos Prazeres“ (wörtlich: „Friedhof der Freuden“), ein städtischer Friedhof in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Grabsteine mit Freimaurersymbolen gibt es ja auf vielen Friedhöfen. In diesem hat mich bei meinem eher zufälligen Spaziergang jedoch besonders beeindruckt, dass auf einer Tafel eigens darauf hingewiesen wird. Impressionen von Rudi Rabe.


Die Freimaurergräber sind eine von zehn Gruppen, auf die auf dieser Tafel hingewiesen wird. Die Tafel vermittelt auch die Größe des Friedhofs, in dem man sich leicht verlaufen könnte …
… damit das nicht so leicht geschieht, gibt es am jeweiligen Ende der Gräberstraßen zusätzliche Hinweise mit denselben Symbolen wie auf der großen Tafel.
Jede Gruppe ist meinem eigenen Symbol markiert: für die Freimaurergräber ist es unter Nummer 3 das Dreieck.

Es gibt hier dutzende von Freimaurergräbern: manche mit „werkmaurerisch“ gestalteten Grabsteinen, andere als private Mausoleen. Hier eine kleine zufällige „Spaziergangs-Auswahl“:

Ergänzend zu den Wegweisern am Beginn der Gräberstraßen gibt es unmittelbar vor den Gräbern auch noch zusätzliche Hinweise mit dem Symbol und der Nummer des jeweiligen Grabs.


FH-Lissabon-6.jpeg


FH-Lissabon-5.jpeg
FH-Lissabon-7.jpeg
Bei manchen Gräbern ist das Freimaurerische am Grabstein nur für geübte Augen zu erkennen ...
... da hilft das Symbol unmittelbar davor.
Und dieses Mausoleum hätte ich ohne den Hinweis wohl nicht als masonische Grabstätte einordnen können.


Wer aus portugiesischer Sicht mehr zu diesem Thema nachlesen will: In einem ausführlichen Artikel mit dem Titel „Die freimaurerische Symbolik auf dem Prazeres-Friedhof“ hat sich Dânia Rodrigues damit beschäftigt. Ihre Konklusion gleich am Beginn lautet: „Die freimaurerische Symbolik auf dem Prazeres-Friedhof ist ein Indikator für eine neue Sensibilität gegenüber dem Tod.“ - Hier:
https://www.freemason.pt/a-simbolica-maconica-existente-no-cemiterio-dos-prazeres/
Wenn der Text auf Portugiesisch angezeigt wird, kann ein Übersetzungstool aktiviert werden.

Siehe auch

  • Freimaurer-Grabsteine: eine Übersicht mit vielen Links zu anderen einschlägigen Artikeln im Freimaurer-Wiki

Links