Rezension: Trevor Harris: Medals and Jewels

From Freimaurer-Wiki
Revision as of 14:07, 27 January 2016 by Urbantactics (talk | contribs) (Rezensionen Headergrafik beigefügt)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

Rezensionen.jpg

Rezension: Trevor Harris: Medals and Jewels

Bookl.jpg
Victorian.jpg
Bookr.jpg
Mark masters.jpg

Das Bijou in der englischen Freimaurerei

Originaltitel: THE MEDALS AND JEWELS OF BRITISH FREEMASONRY

Published in support of The Library and Museum, Freemasons Hall, Great Queen Street, London WC2 5AZ


Diese umfassende Anthologie englischer Bijoux wurde von Trevor Harris zusammengefasst und kommentiert. Die Publikation wurde von der Bibliothek und dem Museum der UGLE (Freemasons Hall) unterstützt.

Dieses Buch ist die erste komplette Zusammenfassung aller jemals in England erschienenen Logenzeichen und Bijoux. Im Gegensatz zu früheren Erscheinungen beschränkt es sich nicht auf einzelne Sammlungsschwerpunkte. Freimaurerei in ihrer ganzen Bandbreite bis hin zu Royal Arch, Mark Master und Royal Ark Mariners umfasst es die Zeichen der vergangenen 270 Jahre. Mit 140 Seiten und 650 Farbabbildungen gibt es reichhaltigen Aufschluß über die englische Entwicklungsgeschichte der Freimaurerei und Trevor Harris berichtet zudem auch über Hintergründe und Logengeschichten. Somit stellt das Buch auch ein Nachschlagewerk für Museen und Sammler dar. Auch über Logen in den englischen Kolonien erfährt man in den handwerklich hochkarätigen Bijoux der englischen Logen, Provinziallogen und Großlogen der verschiedenen stilistischen Epochen Hochinteressantes.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 110 Seiten
  • Verlag: Trevor I. Harris Publications (November 2006)
  • Sprache: Englisch
  • Zu erhalten über unseren bislang einzigen Sponsor, die Buchhandlung SCHOPF. Bitte unterstützen Sie fairerweise dieses Engagement für das Freimaurer-Wiki, indem Sie das Buch bei Interesse über diese Buchhandlung beziehen! info@schopfbuch.de

ButtonSCHOPF.jpg

CVTrevor.jpg

Siehe auch