Victoria

From Freimaurer-Wiki
Revision as of 19:53, 24 August 2014 by Jens Rusch (talk | contribs) (→‎Siehe auch)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

Victoria

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

Staat des australischen Bundes. Die erste Loge in der Hauptstadt Melbourne "Australia Felix", erhielt 1841 von der Großloge von England ihr Patent (jetzt Nr. 1 im Register der Großloge von Victoria. Zwei Jahre später wurde eine schottische Loge, "Australasian Kilwinning", gebildet, 1846 die Bauhütte "Australasia" unter der Großloge von England in Arbeit gesetzt (heute Nr. 3). Schottland setzte zuerst einen Provinzial Großmeister ein (1843) es folgten England 1855 und Irland 1856.

Die Sezessionsbewegung der australischen Freimaurerei ging von Victoria aus. Bereits 1863 wurden bei der Großloge von England Schritte zur Erlangung der Unabhängigkeit eingeleitet, die aber zunächst auf den Widerstand des Großmeisters Marquess of Zetland stießen. Erst 1889 könnte die unabhängige "Vereinigte Großloge von Victoria" gegründet werden Sie hat ihren Sitz in Melbourne (Adresse: Freemasons' Hall, 25 Collins Street [Anm.d.Red.:heutige Anschrift siehe "Links"]). 1930 unterstanden ihr 447 Bauhütten. Die 1852 gegründete Loge "Combermere" in Melbourne gehört auch heute noch der Großloge von England an.

Links

Siehe auch