Adoniram zur Weltkugel

From Freimaurer-Wiki
Adoniram zur Weltkugel4.jpg

Adoniram zur Weltkugel

Loge im Orient Prag

Quelle: 18. Jahrbuch der Schoppenhauer-Gesellschaft, Verlag Waldemar Kramer, 1931

Der Vorsitzende der Loge „Adoniram zur Weltkugel" war Ernst Süßland, Direktor der Bank für Handel und Industrie, ehemals „Länderbank", Prag I. In dieser Prager Loge hielt Eugen Lennhoff seinen Vortrag „Weltfreimaurerei".

Logen in der ehemaligen Tschechoslowakei

  • Aussig a. d. Elbe: "Brudertreue a. d. Elbe"
  • Bodenbach: Kränzchen "Freundschaft"
  • Brunn: "Zu den wahren vereinigten Freunden"
  • Brüx: "Zu den drei Lichtern"
  • Gablonz a. d. Neisse: "Wahrheit"
  • Karlsbad: "Munificentia zur Verbrüderung am Sprudel"
  • Marienbad: "Goethe zum Tale des Friedens"
  • Olmütz: Humanitas"
  • Prag: "Hiram zu den drei Sternen", "Harmonie", "Freilicht zur Eintracht", "Adoniram zur Weltkugel", "Wahrheit und Eintracht zu den gekrönten Säulen"
  • Pilsen: "Ludwig Piette zur Aufrichtigkeit und Treue"
  • Preßburg: "Zur Verschwiegenheit"
  • Reichenberg: "Latomia"
  • Saaz: "Kette zur Freiheit"
  • Teplitz-Schönau: "Zur Quelle des Heils"
  • M.-Ostrau: "Fides i. T. d. Arbeit"
  • Kesmark: "Zips unt. d. Tatra"

Siehe auch

Links