Apollo-Freyschaft für Kinderhilfe

From Freimaurer-Wiki

Apollo-Freyschaft für Kinderhilfe

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

Wohlfahrtsorganisation, ausgegangen von der Leipziger Loge Apollo, die Austausch von Schulkindern, Unterbringung von Söhnen und Töchtern von Freimaurern in freimaurerischen Familien zur weiteren Ausbildung in Schule und Lehre und praktischer Hausbetätigung durchführte und aus einer Unterstützungskasse Beihilfen zur Unterbringung der Kinder leistete.

Siehe auch