Tannenbergbund

From Freimaurer-Wiki

Tannenbergbund

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)


deutsch-völkische Organisation unter dem Ehrenschutze des Generals Ludendorff, führt einen heftigen Kampf gegen die Freimaurerei, namentlich durch Aussendung von antifreimaurerischen Wanderrednern.

Ergänzung

Am 5. oder 7. September 1923 als Dachorganisation gegründete, wurde er im Jahr 1933 von den Nationalsozialisten verboten. Nur der Ludendorff-Verlag, der von der Ehefrau Erich Ludendorffs betrieben wurde durfte weiterbestehen.